Sammlung von alten Rettern für Hilfsorganisation

Auf der DHV Webseite wurde folgende Info veröffentlicht: Die Humanitarian Pilots Initiative (HPI) sucht für das Projekt „Super Versatile Airdrop System“ (SVAS) dringend gebrauchte Rettungsschirme. Ziel von HPI: Bei Naturkatastrophen oder Krisensituationen...

Arbeitseinsatz Erlau 12.10.2022

Zum wiederholten Mal in diesem Jahr haben wir die Brombeerhecken auf dem Hang der Startschneise heruntergeschnitten. Da für das Wochenende schlechtes Wetter angesagt war, musste der Einsatz unter der Woche nachmittags stattfinden.Leider war dadurch nicht genügend...

Landeprobleme in Erlau

Mehrere Tage Ostwind, und es gibt leider wieder die üblichen Probleme: Piloten landen trotz Verbot auf dem alten, nicht mehr zulässigen Landeplatz ("Dreieck"), und die Eigentümer sind verärgert, da sie im letzten Jahr sogar den DHV angeschrieben hatten, um das...

„Odenwaldkarte“

Die ortsansässige Flugschule bietet ab dem 01.03.2022 eine "Odenwaldkarte" an, die die Start- und Landeerlaubnis in verschiedenen eigenen Übungsgeländen in und um Erlau sowie das Parken am Erlenhof beinhaltet. Parken ist dort auch für 5€/Tag möglich. Für das Fliegen...

Erlau Fliegerbus Änderungen

Aufgrund der aktuellen Coronalage müssen wir als Vorstand tätig werden und uns der jetztigen Lage anpassen. Dies geschieht auch aus rechtlichen Gründen.   Daher sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass für Fahrten im Erlauer Fliegerbus als Voraussetzungen 2 G...

Erlau Winterregelung / Tandemregelung

Winterregelung Der Vorstand hat beschlossen, die bisherige Winterregelung aufzugeben. Bisher durften vom 01.10. bis 31.03. nur Vereinsmitglieder und Mitglieder der Odenwälder Nachbarvereine in Erlau fliegen; was immer wieder zu Mißverständnissen und Verstimmungen...

Achtung: alter Landeplatz gesperrt!

Ab sofort ist jegliches Landen auf dem alten Landeplatz ("Dreieck") untersagt.  Zulässige Landeflächen: siehe Übersichtskarte.

Arbeitseinsatz Ausweichlandeplatz

Etwa 20 Piloten hatten sich eingefunden, um die störenden Hindernisse am Ende unseres Ausweich Landeplatzes zu beseitigen: ein großer Berg an alten Reifen und einige Festmeter Brennholz. Die Reifen werden entsorgt, und das Brennholz wurde auf die nördliche Ecke des...

Parken am Holunderhof

Liebe Erlau-Flieger, die Parkplätze um den Holunderhof sind privates Gelände, deshalb haben wir diese Flächen auch nicht auf unserer Homepage als Parkflächen ausgewiesen. Nichts desto trotz parken Mitglieder und Gäste unseres Fluggeländes dort wie selbstverständlich....

Saison 2020: Neue Regeln beachten!

Die Flugsaison hat endlich begonnen, aber wir müssen leider feststellen, dass viele nur hier auf der Startseite nachschauen, und die wichtigen Änderungen des Jahres 2020 im Fluggebiet Erlau nicht mitbekommen. Gäste müssen sich vorab online registrieren und dabei die...

Der erste Odenwälder Drachen- und Gleitschirmflieger Club

 

Im November 1975 gründete sich der ODC in Fürth-Erlenbach. Damals nur dem Drachenflugsport zugewandt von einer Handvoll Enthusiasten. Damals als „Erster Odenwälder Drachenflug-Club e.v.“ gestartet, nahm die Vereinschronolgie ihren Lauf.

Zurzeit umfasst der Verein rund 250 Mitglieder, mehr und mehr Gleitschirmflieger kamen in den letzten Jahren hinzu. Neben dem Austausch unter Gleichgesinnten, Weiterbildung und gemeinsamen Veranstaltungen ist des Aufgabe des Vereins das Gleitschirm- und Drachenfliegen an der Bergstraße und im Odenwald weiter populär zu machen. Dem Verein liegt es am Herzen den Drachen- und Gleitschirmpiloten eine Möglichkeit zu bieten in der Heimat ihren Sport auszuüben. Die Geländepflege gehört hier auch zu den größten Aufgaben.